FAQ

Müssen die ersten drei Behandlungen hintereinander oder in einer Woche sein?
„Nein, aber nach drei Behandlungen kann man sehen, ob die Behandlung wirkt.“

Muss ich ein Rezept mitbringen?
„Nein, aber es ist von Vorteil. Mit der Rechnung können Sie das dann einkommensteuerrechtlich geltend machen. Ich persönlich lege Wert darauf.“

Wie viele Behandlungen brauche ich?
„Dies ist unterschiedlich und hängt von der Dosis und der Art der Medikamente ab. Es kann erforderlich sein zur Medikamentenreduzierung die Behandlung zu unterbrechen.“

Wie lange kann ich unterbrechen?
„Erfahrungsgemäß sind Unterbrechungen bis zu 6 Monaten kein Problem. Dadurch ist es auch für Patienten, die von weiter her sind, möglich, sich behandeln zu lassen.“

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?
„Nein.“

Kann ich einfach so kommen?
„Generell ja. Es ist aber besser, im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren.“

Muss ich auf irgendetwas achtgeben?
„Nein, Sie können alles machen – auch Thermalbäder oder andere Therapien.“

Fragebogen zur RLS-Behandlung nach Diendorfer IRLS Fragen

Hier können Sie sich den Fragebogen als PDF Datei herunterladen.

zum Formular

Kontakt & Anfahrt

Praxis für phys. Therapien Fuchsgruber-Diendorfer

94072 Bad Füssing
Inntalstr. 42 (Landhaus Riedl)

Tel.+49 (0) 8531-13 54 55
Fax: +49 (0) 8531-9 14 66 07

E-Mail fuchsgruber@oedem-therapie.de
Internet www.restless-legs.bayern