BEHANDLUNGSABLAUF

für Restless-legs Patienten mit RLS Behandlung nach Diendorfer.

Es kann nach der ersten Behandlung in seltenen Fällen zu einer Verschlechterung kommen, dies ist aber auch eine Reaktion und nach der zweiten Behandlung wird es positiv.

 

1. Behandlung für Patienten ohne RLS-Medikamentation

Bei Patienten ohne Medikamente wird täglich oder im Abstand von zwei Tagen behandelt. Die Reaktion sollte spätestens nach der zweiten Behandlung eintreten. Tritt hier nach der zweiten Behandlung keine Reaktion ein, wirkt die Behandlung nicht.

2. Behandlung für Patienten mit RLS-Medikamentation

Zu Beginn der Behandlung ist es notwendig, dass der Patient das RLS irgendwann spürt, um eine Besserung beurteilen zu können. Dies kann erst nach der zweiten Behandlung eintreten. Ist durch die Behandlung das RLS nicht mehr spürbar, müssen die Medikamente vorsichtig und langsam reduziert werden, bis das RLS wieder spürbar ist. Die Medikamentenreduzierung darf nur der Arzt bestimmen. Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass Sie mit Ihrem behandelnden Arzt Rücksprache führen. Erst dann wird die nächste Behandlung durchgeführt. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis die Medikamente auf null sind und das RLS weg ist. Unterbrechungen bis zu einem halben Jahr haben nach jetzigem Stand keinen negativen Einfluss. Das RLS bleibt auf dem erreichten Stand. In der Regel sind etwa 4 bis 8 Behandlungen ausreichend. Es sollte daran gedacht werden, dass bei der Medikamentenreduzierung diese noch nachwirken, das heißt, auch wenn das RLS nicht spürbar ist, sollte man noch einen Tag warten, bis man weiter reduziert – und immer in möglichst kleinen Schritten.

Am besten ist es, vor Beginn der Behandlung Rücksprache mit mir zu halten, um den Behandlungsverlauf, insbesondere Unterbrechungen, im Vorfeld zu besprechen.

Wolfgang Diendorfer

Dauer und Kosten der Behandlung

Behandlungsdauer = je 40 Min

Preis je Behandlung =  70,– €

Kontakt & Anfahrt

Praxis für phys.Therapien Fuchsgruber-Diendorfer

94072 Bad Füssing
Inntalstr.42 (Landhaus Riedl)

Tel.+49 (0) 8531-13 54 55
Fax: +049 (0) 8531-9 14 66 07

E-Mail fuchsgruber@oedem-therapie.de
Internet www.restless-legs.bayern